Informationsschaum

Take Me Back

11. Mai 2008 · BrutusD

Take Me Back ist eine Online-Mysterie-Serie (so mit Bewegtbilt und Ton und so). Sie startet etwas schleppend, aber am Ende der ersten Folge hat einen Take Me Back voll in seinen Bann gezogen. Nun worum gehts?
Al stellt fest, dass sein Auto gestohlen wurde, außerdem verfolgt ihn dieser merkwürdige Mann mit der Silbernen Maske. Was sonnst noch in der ersten Folge passiert müsst ihr selbst sehn. Soviel sei aber gesagt: Schon in der zweiten Folge findet sich Al in einem heruntergekommenen Appartement wieder um ihn nur Schrott, Gerümpel, eine Toilette, ein Mortadella Sandwich, vermauerte Fenster und eine verschlossene Tür.

Es ist angenehm der interessanten Storry zu folgen und zu knobeln (z.B. was es mit dem Mann im Trenchcoat und seinem „Gadget“ auf sich hat) ohne dabei stundenlang an die Glotze gebunden zu sein.

Angucken.


Take Me Back – Chapter 1 from Joe and Seth on Vimeo.

[via]

Kategorie: Kino · Lebenslagen für alle Ratschläge

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Bis jetzt gibt es keine Kommentare...

Hinterlasse ein Kommentar

Captcha *