Informationsschaum

Einträge vom November 2008

Christmas Fun with Electronic Robots

30. November 2008 · the_peppermint

Dieses Cover von Popular Electronics hab ich in einer wunderbaren Gallerie mit Vintage “Space Age” Illustrations gefunden.

[via]

→ Keine KommentareTags: Geekstuff

I Love Sarah Jane – Zombie-Kurzfilm

24. November 2008 · the_peppermint

Rasentrimmer, so heißt also dieses Gerät. Klingt logisch. Ich musste unter der Dusche die ganze Zeit überlegen, wie das Teil wohl heißt. Aber ich will nicht zu viel verraten über den Zombie-Kurzfilm, in dem es gar nicht nur um grunzende Untote geht, es eine Liebesgeschichte gibt(naja, war ja bei dem Titel auch zu erwarten) und der einzige Erwachsene ein Zombie ist.

Jimbo is 13 and can think of only one girl Sarah Jane. And no matter what stands in his way, bullies, violence, chaos, or zombies, nothing will stop him from finding a way into her world.

I Love Sarah Jane [via Nerdcore]

update:

Schade, die Version in guter Qualität bei vimeo wurde leider gelöscht, aber es gibt den Film auch noch auf youtube.

→ Keine KommentareTags: Allgemein

Loriot Zitate Raten III – oder auch “Klimbim”

23. November 2008 · BrutusD

Zuallererst kommen wir zu den sechs grazilen Beinen auf dem Gewinnerfoto. Die hinteren vier (nur drei im Bild) gehören der Lego-Giraffe mit der Wintermütze, auf die ich an anderer Stelle schonmal “hingewiesen” habe. Die vorderen zwei, sind die von Georg. Er freut sich riesig über eine 75g Packung Glück in Tafelform und eine von mir selbst gemalte und dann unterschriebene Modern Talking-Autogrammkarte.

Um ein Haar wäre Georg sogar der Einzige gewesen der in der Lage war, das letzte Rätsel zu lösen. Nur Chris brachte es noch auf die richtige Antwort. Dass er leider zu spät kam, wird er hoffentlich vertrösten können, wo er doch schließlich große Freude an den Katzenzungen, der Luftpolsterfolie und der von mir eigenhändig unterzeichneten Modern Talking-Autogrammkarte hat, die er für seine kreative Namenfindung bekam (nebenbei. der andere Vogel heist inzwischen Mr. Orange).

 

Das gesuchte Zitat stammt aus dem Vertreterbesuch. Wir erinnern uns:

 

Und zu guterletzt das neue Zitat: “Entschuldigung? … Mein Mann ist etwas voll in den Hüften mit ziemlich kurzen Armen-” “Das tut mir sehr Leid”

→ 4 KommentareTags: nur so am Rande

The Joker strikes again

23. November 2008 · BrutusD

 nur um es euch gesagt zu haben: es gibt für alle Batmanfans einen herrlichen Tumbleloggoddombotmon

Platzhalter

Platzhalter

Platzhalter

Platzhalter

Platzhalter

Platzhalter

Platzhalter

Platzhalter

Platzhalter

→ 1 KommentarTags: Allgemein

The Making of The Shining

22. November 2008 · the_peppermint

Ich hab mir eben den großartigen Film The Shining angesehen und dabei ist mir wieder eingefallen, dass es auch eine interessantes Making of dazu von Vivian Kubrick, Stanley Kubricks Tochter, gibt.

Wenn man sich das so ansieht fragt man sich manchmal, ist Jack Nicholson nur so in seine Rolle vertieft oder ist er tatsächlich so, naja, sonderbar?

Direktshining

→ Keine KommentareTags: Allgemein · nur so am Rande

Walz with Bashir

16. November 2008 · BrutusD

“Wozu braucht die Welt bitte noch einen Film über vergangene Kriege?” Das war der Grund der mich normalerweise davon abgehalten hätte mir “Walz with Bashir” anzusehn. Zum Glück wurde er wohl in scheinbar allen Rezensionen hoch gelobt, sodass mich ein Freund doch dazu brachte ihn zu sehn.
Was mich anfangs stark iritierte, war der eingesetzte Animationsstil. Für mich eine Mischung aus “A Scanner Darkly” und so Internet-Flashmovies. Wie man sich nun vorstellen kann zieht es einen nicht gerade mit unglaublicher Kraft in eine Geschichte über Krieg und Menschen, wenn man die ganze Zeit an www.couchkartoffelsalat.de denken muss. Aber dennoch hat er es geschaft mich tief zu bewegen. Diese Bilder sind die ersten in einem Kriegsfilm, die mich so bewegen. Vielleicht kommt die ja gerade durch die stärkere Abstraktion des Zeichentricks. Verschafft euch selber einen Eindruck.
Ich gebe hiermit also eine ausdrückliche Seh-Empfelung ja geradezu den pathetischen Befehl dazu!

→ Keine KommentareTags: Kino

Erkenntnis

15. November 2008 · BrutusD

Das hier nur ganz kurz: Bin gerade auf einer WG-Party und habe ein paar UDK-Schauspiel-Studenten kennen gelernt. Habe im Gespräch mit ihnen festgestellt, dass sie tatsächlich die Ehre hatten bei Herrn von Bühlo Unterricht zu nehmen.

Meine Erkenntnis: Ich hätte, wenn ich etwas besser auf meinem Vorsprechen an der UDK abgeschnitten hätte, schon längst Loriot treffen können. ich weis zwar dass ich mich grade in etwas rein steiger, aber ich kann gerade nicht beschreiben wie ich mich fühl.

→ Keine KommentareTags: Lebenslagen für alle Ratschläge

Loriot Zitate Raten Runde III – NOOOOT

13. November 2008 · BrutusD

Also das Letzte Zitat ist schon seit einiger Zeit gelöst. Es hapert im Moment nur an der Gewinnübergabe. Aber dann steht auch schon das nächste Rätsel bereit. Eigentlich dachte ich zwar, ich hätte heute das neue Zitat gefunden, aber… naja seht selbst:

“.. ohne in Anspruchnahme paritativer Lombardkredite diskontiert werden.”  Wie? Groschen noch nicht gefallen? Naja vielleicht jetzt:

“boom baise ousse passe” Immer noch nicht!!!! 

Nagut. Weil der Sketch aber so großartig und wieder so aktuell ist, möchte ich euch direkt die Lösung präsentieren:

Vielliecht sollte ich mal meinen Depotberater fragen, wer denn die unvermündelten, die mündelunsicheren Mündelgewinne vermündelt. Uns als Kleinsparer geht es schließlich auch etwas an, wer den kleinen, den unsicheren kleinen Mündel vermündelt.

→ Keine KommentareTags: haha

London (harder, better, faster, stronger)

12. November 2008 · the_peppermint

Tja, wenn man seinen Camcorder zu Hause vergessen hat, muss man sich was einfallen lassen. Zum Beispiel einfach den Fotoapparat schnappen und über 3000 Bilder für ein Stop-Motion-Video machen, wie es David Hubert getan hat.

(Direktlondon, via Nerdcore)

→ 1 KommentarTags: Allgemein

Und plötzlich ist da nurnoch ein Loch

10. November 2008 · BrutusD

Und eine scheinbar sehr paterische Überschrift, die aber doch sehr passend ist: Wer jetzt angst um mich hat – Nein in meinem Herzen ist alles ausgeglichen. Mein Macbook Pro hat seit das neue Peter Fox Album draußen ist Probleme mit dem Sound und da mir guter Klang wichtig ist, habe ich heute mein mbp zum Arzt geschickt und der sagt es wird mindestens eine Woche dauern, bis ich ihn wieder sehe. In gewisser Weise ist es also doch eine Hertzensangelenheit da ich schließlich einen Großteil meines Tages mit ihm verbringe (ja er ist keine Frau. Ich bin technikmäßig eher schwul)
Irgendwie vermisse ich ihn jetzt schon.

Ich bin gespannt, ob das Zusammenleben mit meinem iPhone mithalten kann. Diesen Artikel auf ihm zu schreiben hat schonmal ein wenig mehr Mühe gekostet.
Zuletzt etwas zum Thema Erreichbarkeit: IQC/MSN ist schlecht da das nicht im Hintergrund laufen kann. MySpace ist okay noch besser ist aber eine simple Mail. Die werden automatisch alle 15 Minuten angerufen.

→ 2 KommentareTags: nur so am Rande