Informationsschaum

Einträge gespeichert unter 'Geekstuff'

Memes und ihre Herkunft

7. Juli 2014 · the_peppermint

Ich gebe es zu, ich gehöre zu den Menschen, die sich hin und wieder in Memes und Anspielungen auf Filme und Serien ausdrücken. Oft versteht niemand, was ich gerade zitiert habe. Daher klebe ich mir diese Video schon deshalb hier rein, um ein bisschen Aufklärungsarbeit zu leisten. Wo wir schon dabei sind: Eine weitere Quelle zum Nachschlagen von Memes ist  knowyourmeme.com Nur für den Fall, das ihr irgendwas mal wieder nicht durchschaut.

Direktvia

→ Keine KommentareTags: Geekstuff · haha

Pictoplasma Berlin 2014

3. Mai 2014 · the_peppermint

Ich war gestern  bei Pictoplasma Berlin, einem Character Design Festival. Es geht um das designen von Figuren. Das Medium ist dabei egal und kann auch schonmal eine Oculus Rift sein. Insgesamt gibt es 15 Austellungsorte. Ein paar davon habe ich mir mal angeschaut. Die ersten Bilder sind aus der größte Ausstellung im Kaufhaus Jandorf in der Brunnenstr. 19-21. Der Eintritt kostet dort 5€ bzw. 3€ Hier gibt es eine Übersicht über alle Ausstellungsorte.

[Mehrlesen →]

→ 2 KommentareTags: Allgemein · Fotografie · Geekstuff

Businesscards für Filmhelden

28. April 2014 · the_peppermint


Ein schönes Projekt das Businesscards für Filmfiguren erstellt hat. Alle Businesscards gibt es hier zu sehen.

→ Keine KommentareTags: Geekstuff · haha

Wie sieht ein Überwachungsstaat aus?

10. Februar 2014 · the_peppermint


National Security Agency, Fort Meade, Maryland by Trevor Paglen

Der Künstler Trevor Paglen versucht dieser Frage nachzugehen und Strukturen von Geheimdiensten und Überwachungsapparaten sichtbar zu machen. Auch wenn solche Organisationen im Geheimen operieren, benötigen sie sichtbare,real existierende Strukturen. Das können z.B. Satelliten, Flugzeuge, Tarnfirmen oder so absurde Dinge wie eine geheime Football Liga für die Mitglieder geheimer Operationen sein. Dinge, die jeder sehen kann, wenn man nur genau hinschaut. In seiner neusten Aktion hat Trevor Paglen Luftbilder von Gebäuden verschiedener Geheimdienste gemacht.

via

Außerdem empfehle ich den Vortrag von Trevor Paglen auf dem 30c3 anzuschauen.  Ich hatte so einige WTF- Momente.

Direktvia

→ 2 KommentareTags: Geekstuff

Papierflugzeuge mit Smartphone steuern

8. Januar 2014 · the_peppermint

Ein Spielzeug aus der Kategorie “Shut up and take my money“: PowerUp 3.0 ist ein System mit dessen Hilfe sich Papierflugzeuge mit einem Smartphone steuern lassen. Dazu werden Steuereinheit und Motor an einem Papierflieger befestigt. Über Bluetooth kann dann der Flieger mit dem Smartphone gesteuert werden. Die Kickstarterkampagne läuft noch 17 Tage und ist jetzt schon mit ca 800.000$ überfinanziert.

Direkt

→ Keine KommentareTags: Geekstuff · haha

Drone Survival Guide

21. Dezember 2013 · the_peppermint

Der Drone Survival Guide enthält ein Poster, mit dessen Hilfe Drohnen identifiziert werden können, sowie Tipps für Abwehrstrategien und ist auf eine reflektierende Folie gedruckt, mit dessen Hilfe Kameras der Drohnen geblendet werden können. Es ihn auch zum Herunterladen und selber Ausdrucken.

via Jakob

→ Keine KommentareTags: Geekstuff

Circuit Stickers

9. Dezember 2013 · the_peppermint

Die Idee hinter diesem Crowdfundingprojekt sind elektronische Schaltkreise zum Aufkleben. Leiterbahnen und Bauteile können überall hin geklebt werden. So entfällt das Löten und es können ohne viel Aufwand spannende Ideen umgesetzt werden.

Direktvia

→ Keine KommentareTags: Geekstuff

Drohnen entführen

6. Dezember 2013 · the_peppermint

Ich hatte hier vor ein paar Tagen die amazon-Drohne, die demnächst Pakete ausliefern soll. Nun stellt Samy Kamkar eine Methode vor mit der Drohnen entführt werden können. Er entführt zwar erstmal Parrot AR.Drohnen, aber es zeigt anschaulich, welche Risiken im Einsatz von Drohnen liegen.

Direktvia

→ Keine KommentareTags: Geekstuff

amazon Prime Air

2. Dezember 2013 · the_peppermint

Die Idee Paketzustellungen mit Drohnen auszuführen, ist nicht neu, aber jetzt gibt es von dieser Idee eine Version von amazon. Angeblich könnten sie mit dieser Art der Zustellung beginnen, sobald der rechtliche Rahmen dafür geschaffen ist.

Direktvia

→ Keine KommentareTags: Geekstuff

Drohnen – Von der Waffe zur Überwachung

11. November 2013 · the_peppermint

arte-Doku, die das Drohnenthema gut zusammenfasst und zeigt was denmächst noch alles auf uns zu kommen wird.

Die Dokumentation gibt einen Überblick über diese innovative Technik und deren Konsequenzen. Zunächst geht es um die technische Seite, die Konzeption und Funktionsweise von Drohnen und die jüngsten Neuentwicklungen dieser sensiblen, in vielen Bereichen der Geheimhaltung unterliegenden Rüstungstechnik. […] Die Dokumentation geht auch den ethischen Fragen nach, die der Einsatz von Drohnen zur Terrorismusbekämpfung aufwirft.


Direkt

→ Keine KommentareTags: Geekstuff