Informationsschaum

Einträge gespeichert unter 'Kino'

The Zero Theorem – Trailer

6. Februar 2014 · the_peppermint

Es gibt neues von Terry Gilliam. Ich bin mir nicht ganz sicher, worum es in The Zero Theorem geht. Um nicht weniger als den Sinn des Lebens? Der Trailer sieht jedenfalls schon ganz nach Gilliam aus.

Direktvia

→ Keine KommentareTags: Kino

Short Cuts über The Worlds End

6. September 2013 · the_peppermint

Die kneipentourigste Filmkritik der deutschen Kinolandschaft  bespricht The Worlds End und ist dabei schon für sich selbst genommen sehenswert.

Direktvia

→ Keine KommentareTags: Kino

Machete Kills – Teaser

3. Juni 2013 · the_peppermint


Direktvia

→ Keine KommentareTags: Kino

Flynt feat. Orelsan – Mon Pote

3. Juni 2013 · the_peppermint

Ich versteh zwar kein Wort, mein französisch ist etwas eingerostet, aber es geht mir auch viel mehr um das Video. Wer hat alle Filme erkannt, auf die hier angespielt wird?

Direktvia

→ Keine KommentareTags: Kino · Wenn die music nicht so laut wär...

Über deutsche Synchronisation

27. März 2013 · the_peppermint

Nilz Bokelberg versucht eine Lanze für die deutsche Synchronisation zu brechen und argumentiert dabei mit den Vertonungen von z.B. Bud Spencer und Terence Hill, Die Zwei oder Luis de Funes-Filmen. Bei all diesen Beispielen haut die deutsche Synchronisation nochmal eine ordentliche Portion Wortwitz oben drauf und macht sie teilweise besser als das Original. Diese ganzen Beispiele sind aber  schon etwas älter. Was die Gegenwart angeht, fallen mir leider im Moment nicht solche herausragenden Positivbeispiele ein, sondern eher das Gegenteil, weshalb ich dann im Kino doch lieber die Originalversion schaue. Wenn ihr gute aktuelle Beispiele für eine gelungene deutsche Synchronisation habt, immer rein damit in die Kommentare.

Direktvia

→ Keine KommentareTags: Kino

Das Ryan Gosling Geschirrtuch

2. März 2013 · the_peppermint

Ryan Gosling trifft auf das Ryan Gosling Geschirrtuch.

Direktvia

→ Keine KommentareTags: haha · Kino

Doku: TPB AFK

10. Februar 2013 · the_peppermint


Kaum hatte die Dokumentation von Simon Klose auf der Berlinale 2013 Premiere, gab es sie schon online bei youtube oder zum Herunterladen, natürlich als torrent. Dank CC-Lizens geht das mit dem Herunterladen und weiterverteilen ganz legal. Mittlerweile lassen sich auch deutsche Untertitel zu der Doku finden. Peter Sunde selbst findet die Doku zwar filmisch gelungen, hat aber sonst eine etwas andere Sicht auf die Dinge:

I’ve seen the movie a couple of times. Lots of people are asking me for my opinion about it, and I’ve been kind of reluctant. The reason is that I’ve got a split view on it. On the one hand, the movie is great in terms of photography, editing, sound. The experience the viewer gets of the movie is kind of like a thriller. But on the other hand, it’s not my view of the things that actually happened during this period.

Filmisch ist die Doku tatsächlich gut gelungen, wie gut sie die Geschehnisse wiedergibt, kann ich nicht beurteilen. Ansehen sollte man sich den Film aber allemal.


DirektTPB AFK

→ Keine KommentareTags: Kino

Doku: Steve McQueen – Leidenschaftlich cool!

29. Januar 2013 · the_peppermint

In der arte-Mediathek gibt es grad eine Doku über Steve McQueen zu sehen. Natürlich ist der größte Teil der Musik aus dem großartigen Soundtrack von Lalo Schifrin zu Bullitt. Kaum einer war so cool wie Steve McQueen. Wer noch ein Lexikon zu Hause haben sollte, kann ja mal den Begriff Coolness nachschlagen, dort findet man bestimmt ein Bild von ihm.

Direkt

→ Keine KommentareTags: Kino

Hai-Alarm am Müggelsee – Trailer

24. Januar 2013 · the_peppermint


Direkt – via Nico

→ Keine KommentareTags: Kino

Seven Psychopaths – Trailer

20. November 2012 · the_peppermint

Angeblich soll dieser Film noch viel besser und ganz anders als der Trailer sein, was, wie ich finde, jetzt erstmal für Trailer und Film spricht.  Aber schon alleine wegen dem Cast werde ich mir den Film wohl ansehen (Colin Farrell, Christopher Walken, Sam Rockwell, Woody Harrelson und Tom Waits).

Direkt – via Tessa und Isa

→ Keine KommentareTags: Kino